Catram

Untervaz

Catram

Untervaz


Von der Skizze zur Realität

Die Catram AG hat in Untervaz eine fast 40 Meter hohe Fabrikationsanlage für Strassenbaustoffe in Betrieb genommen.

Das turmartige Betriebsgebäude wurde mit roh behandelten, fast 3 m hohen Aluplatten verkleidet, welche durch die verschwommene Spiegelung im permanenten Wechselspiel zwischen Sonne, Wolken und der Landschaft stehen. Die Alufassade mit den leicht gebeulten Elementen suggeriert eine pergamentartige Haut, welche wie ein Tuch das darunterliegende Stahlskelett umhüllt. Zusätzlich unterstützt der auskragende, konische Dachrand das Gesamtbild.

«Unsere Visionen manifestieren sich in Stahl, Beton, Stein, Holz und Glas.»

Domenig Architekten

«Unsere Visionen manifestieren sich in Stahl, Beton, Stein, Holz und Glas.»

Domenig Architekten

Inspirationen